· 

Fahrdienste 24, Chur

Fahrdienste 24 AG,

Quaderstrasse 7

CH - 7001 Chur

+41 81 404 24 24

info@fahrdienste24.ch

www.fahrdienste24.ch

Bei unserem Taxi 24 Dienst handelt es sich um einen 24-Stunden-Service, der Ihnen an 7 Tagen die Woche während 365 Tagen im Jahr zur Verfügung steht. Sie bestellen bei uns ein Taxi und dasjenige, das Ihnen am nächsten ist, holt Sie auf dem schnellsten Weg ab. Unsere Fahrer bringen Sie sicher, bequem und pünktlich an Ihr Ziel.

Unsere Taxifahrzeuge sind äusserst geräumig und modern ausgestattet und auf dem neusten Stand der Technik. Im Interieur finden Sie alles vor, was Sie für eine entspannte Kurzstrecke oder längere Reise benötigen.

Natürlich legen wir auch sehr viel Wert auf das Erscheinungsbild unserer Taxis. Sie werden immer einen sauberen und gepflegten Innenraum vorfinden, in dem Sie sich wohl fühlen.

Weitere Fotos

Anfahrt

Für Menschen mit Handicap

Fahrdienste 24 bieten ebenfalls Transporte für Menschen mit Behinderung. Sichere Fahrten im speziell dafür vorgesehenen Fahrzeug.

Für weitere Informationen bitte anrufen:

+41 81 404 24 24

Grosse Rollstühle

Grosse Rollstühle, die man hinten einladen muss, müssen für eine Taxifahrt 12 Stunden vorher angemeldet werden. 

Kleine Rollstühle

Bei Fahrten mit kleinen Rollstühlen können Sie jederzeit ein Taxi rufen, müssen jedoch Bescheid sagen, dass Sie einen Rollstuhl zum Einladen haben und einen Kombi oder Bus benötigen. Für das Ein- und Ausladen wird kein Aufpreis verlangt.

Elektrorollstühle

Sie können auch mit B-Taxis nicht transportiert werden, da die Rampe zu steil ist.

SwissTracs

Für SwissTracs u.ä. muss die Anmeldung ebenfalls

12 Stunden vorher erfolgen für ein B-Taxi mit Rampe. 

 

Information:

Taxi24 arbeitet mit der Stiftung Mobilita in Chur zusammen.        

 

Was bietet die Stiftung Mobilita?

Die Dienstleistung richtet sich an alle, welche die öffentlichen Verkehrsmittel nicht oder nur unter stark erschwerten Bedingungen benutzen können. z.B. Personen, welche eine IV- oder AHV-Rente beziehen, im Kanton Graubünden wohnhaft sind und unter einer Mobilitätsbehinderung aufgrund von körperlichen, geistigen, psychischen oder an wahrnehmungsbedingten Beeinträchtigungen leiden. 

Berechtigte Personen erhalten von der Mobilita einen schweizerischen Behindertentransport-Ausweis und Coupons für vergünstigte Taxifahrten für Freizeitfahrten.

https://www.mobilita-gr.ch


Datenaufnahme

6. Februar 2019



Kommentare: 0